HOME  |  KONTAKT  |  ARCHIV       Schriftgröße: [A] | [A] | [A]
Losung 26.02.17

 ()
Impuls der Woche
Gottesdienste
Aktuelles
Themen
Hilfe & Beratung
Gemeinden
Arbeitsfelder
Stellenangebote




Impuls der Woche

 
Stichwort: 
Seite 1 von 2
1 2   nächste Seite >>
Pfarrerin Christiane Dohrn, Kirchgemeinde St. Petri
To do oder I did

Beate freut sich auf’s Wochenende. Spätestens am Freitagabend schreibt sie auf, was sie alles tun wird und malt sich aus, wie hinter jedem Anstrich ein Häkchen leuchten wird. Dann wird der Kleiderschrank sortiert sein und die Küchenschublade auch, dann wird das Bad blitzeblank strahlen, der Rest der Wohnung ebenso. Das Bild wird seinen Platz an der Wand gefunden haben und das Buch gelesen sein. Dann kommt der Sonnabend.
(24.02.2017) ...mehr


Pfarrer Thomas Bohne, Katholische Liebfrauen-Gemeinde
Gegen das Vergessen

Die diesjährige Berlinale, sie vergibt heute Abend den Preisträger für den besten Wettbewerbsfilm und weitere Filmpreise, ist immer auch ein politisches Filmfestival. So wurde im letzten Jahr sehr deutlich mit der Preisvergabe für den Dokumentarfilm „Seeufer“ an die Flüchtlingskatastrophe auf der italienischen Halbinsel Lampedusa erinnert.
(17.02.2017) ...mehr


Pfarrerin Ruth Alber, Kirchgemeinde Connewitz-Lößnig
Von Schuld und Würde

Meine Mutter war notorisch überlastet – fünf Kinder – die Bäckerei im Haus. Das war zu viel – da gingen schon mal die Nerven mit ihr durch. Ich sollte die Wäsche wegbringen – zur Heißmangel. Den Korb mit der frischgewaschenen Wäsche spannte ich aufs Fahrrad – am Bordstein passte ich nicht auf – der Korb fiel herunter – die Wäsche lag im Dreck – es hatte gerade geregnet.
(10.02.2017) ...mehr


Johannes Markert, Pfarrer zur Erteilung von Religionsunterricht
Zweieinhalb Minuten vor zwölf
Seit dem 26. Januar steht die ‚Doomsday Clock‘, die ‚Atomkriegsuhr‘, auf zweieinhalb Minuten vor zwölf. Zweieinhalb Minuten bis Doomsday, das ‚Jüngste Gericht‘. Die symbolische Uhr soll deutlich machen, wie nah an einer globalen Katastrophe wir sind. Nur 1953 haben die beteiligten Atomwissenschaftler und Nobelpreisträger die Zeiger näher an die Zwölf gerückt, zwei vor zwölf. Jetzt waren es neben der wachsenden Gefahr atomarer Auseinandersetzungen auch Rückschritte im Kampf gegen den Klimawandel, die sie dazu bewogen. Die Warnungen kommen von vielen Seiten. So sieht etwa Michail Gorbatschow die Welt auf neue große Kriege zusteuern.
(03.02.2017) ...mehr

Pfarrerin Jana Petrasch, Auenkirchgemeinde Markkleeberg-Ost
Frei durch Christus
6.30 Uhr der Wecker klingelt. Nun aber fix! Frühstück machen, den Großen in die Schule, danach die Kleine zur Tagesmutter. 9.00 Uhr Telefon und Mail, 10.00 Uhr Schreibtisch, 11.30 Uhr Meeting - mitten im Vortrag ein kurzer Blick aufs Handy: der Bibelvers für heute: "Christus hat für euch bezahlt und euch freigekauft, so dass ihr jetzt ihm gehört. Darum macht euch nicht zu Sklaven menschlicher Maßstäbe."
(27.01.2017) ...mehr

1 2   nächste Seite >>
Seite 1 von 2
© Kirchenbezirk Leipzig 2007-2017   |  Datenschutz  |  Impressum  |  Login