HOME  |  KONTAKT  |  ARCHIV       Schriftgröße: [A] | [A] | [A]
Losung 23.03.17

 ()
Impuls der Woche
Gottesdienste
Aktuelles
NewsBoXX
Kalender
In Leipziger Kirchen
Glaubenskurse
Bildungsangebote
2017 - 500 Jahre Reformation
Partnerschaft Leipzig - Minneapolis
Themen
Hilfe & Beratung
Gemeinden
Arbeitsfelder
Stellenangebote




NewsBoXX

 
Stichwort: 
Seite 1 von 1
1   
23. bis 26. März 2017, Neue Messe Leipzig, Leseinsel Religion/Halle 3, Stand A200
Kirche auf der Leipziger Buchmesse

Die Kontaktstelle Kirche Leipzig der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens lädt gemeinsam mit der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalts e.V., Wittenberg, vom 23. bis 26. März 2017 auf die Leipziger Buchmesse ein. Täglich von 12 bis 12.30 Uhr und von 15 bis 16 Uhr erwarten interessierte Zuhörer auf der Leseinsel Religion in der Messehalle 3 (Stand A 200) Gespräche, Lesungen und Diskussionen mit unterschiedlichsten Gästen und Themen. Die Veranstaltung ist ein Beitrag zum Jubiläum 500 Jahre Reformation. Das Publikum ist eingeladen, sich mit Meinungen und Fragen an den Gesprächen zu beteiligen. ...mehr


bis 7. April 2017, Peterskirche
„500 Jahre Reformation – Impulse für 2017“ - Gesprächsabende

Den von Martin Luther benannten Grundlagen des evangelischen Christseins möchte eine Reihe von vier Gesprächsabenden in der Christenlehrekapelle der Peterskirche, Gaudigplatz, nachspüren. Unter dem Thema „500 Jahre Reformation – Impulse für 2017“ laden die Veranstalter ein, zu ergründen, wie die vier „Sola“ – Gnade, Christus, Glauben, Bibel – heute zu verstehen sind und welche Fragen sie für uns aufwerfen. ...mehr


24. März 2017, 19.30 Uhr, Emmauskirche Sellerhausen
„Luther = Jazz“

Am Freitag, dem 24. März 2017, findet 19.30 Uhr das nächste Konzert der Reihe „pro organo“ in der Emmauskirche Sellerhausen, Wurzner Str. 160, statt. Unter dem Titel „Luther = Jazz“ ist das Trio Bending Times zu erleben. Das Trio verbindet neue Jazzbearbeitungen von Chorälen Martin Luthers mit bemerkenswerten Texten des Reformators und davon inspirierten Kompositionen des Pianisten Christian Grosch. Neben Grosch ist am Schlagzeug Enno Lange und am Kontrabass Toralf Schrader zu hören. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Es wird um Spenden für die Reperatur und Erhaltung der Orgel gebeten.


24. März 2017, 19.30 Uhr, Nikolaikirche
Buchvorstellung: „Die Friedensgebete in der Nikolaikirche Leipzig“

Am Freitag, 24. März 2017, 19.30 Uhr wird in der Südkapelle der Nikolaikirche das Buch „Die Friedensgebete in der Nikolaikirche Leipzig“ vorgestellt. Über die bewegende Geschichte der Friedensgebete in der Nikolaikirche erzählt seit 2015 eine Dauerausstellung in der frisch restaurierten Südkapelle. Nun hat eine Gruppe von Autoren und Autorinnen aus dem Umfeld der Nikolaigemeinde und der Stiftung Friedliche Revolution ein Begleitbuch zu dieser Ausstellung fertiggestellt. ...mehr


24. März 2017, 20.00 Uhr, Gartenhaus der Gnadenkirche Wahren
„Die Jahrhundertfrau“ - Buchlesung mit Ulla Gessner aus Israel

Am Freitag, 24. März 2017, 20 Uhr, wird zu einer Buchlesung mit Ulla Gessner in das Gartenhaus der ev.-luth. Gnadenkirche Leipzig-Wahren, Opferweg 5, herzlich eingeladen. Die Autorin, die seit 2002 in Tel Aviv in Israel lebt, stellt ihren ersten Roman „Die Jahrhundertfrau“ vor. Darin erzählt sie „die Geschichte einer deutschen Frau, die aus Liebe zu einem Mann nach Israel auswandert. Von Israel aus wirft die Frau ihren Blick auf das Leben ihrer fremden Mutter im zwanzigsten Jahrhundert in Deutschland zurück. Es ist der Versuch, sich der Mutter anzunähern, sie als Mensch und als Frau zu verstehen und selber zu sich zu finden“ (Klappentext). Der Roman ist 2016 im Projekte Verlag Hahn erschienen. ...mehr


bis Karfreitag 2017
Passionsmusik in Leipziger Kirchen

Im Kirchenjahr ist dem Gedenken an Leiden und Sterben Jesu Christi von Aschermittwoch bis Karfreitag die vierzigtägige Fasten- oder Passionszeit eingeräumt. Neben den vielen Darstellungen der Passion in der bildenden Kunst wurde und wird die Passion Christi auch musikalisch nachempfunden. Leipziger Kirchen laden zu folgenden Passionsmusiken ein:

    Sonnabend, 25. März 2017

    19.30 Uhr    Nikolaikirche
    J. S. Bach, Johannespassion
    Reglint Bühler – Sopran, Claire Gascoin – Alt, Falk Hoffmann – Tenor, Stephan Gogolka – Bariton (Jesus), Thomas Stimmel – Bass (Pilatus/Arien), Konzertchor Leipzig, Neues Leipziger Barockensemble; Leitung: Gunter Berger
    Karten im Vorverkauf zu 15 Euro am Büchertisch in der Nikolaikirche; Abendkasse: 17 Euro, ermäßigt 10 Euro, Schüler, Studenten 5 Euro.

    20.00 Uhr    Heilig-Kreuz-Kirche Neustadt, Neustädter Markt
    J. Haydn: „Missa in angustiis“ – Nelson-Messe;
    F. Mendelssohn Bartholdy, Choralkantate „Wer nur den lieben Gott läßt walten“;
    J. S. Bach, Kantate „Gott, der Herr, ist Sonn und Schild“, BWV 79
    Friederike Holzhausen – Sopran, Ines Reintzsch – Alt, Hwan-Cheol Ahn – Tenor,
    Florian Götz – Bass, Leipziger Oratorienchor, Mitteldeutsches Kammerorchester;
    Leitung: Heiko Reintzsch
    Karten zu 15 Euro, ermäßigt 13 Euro, in der Musikalienhandlung Oeslner, im Pfarramt und unter www.Leipziger-Oratorienchor.de; an der Abendkasse: 18 Euro, ermäßigt 15 Euro; Kinder, Schüler und Studenten: 6 Euro.


    Sonntag, 26. März 2017

    16.00 Uhr    Kirche Panitzsch
    J. S. Bach, Kantate „ Sehet, wir gehn hinauf gen Jerusalem“, BWV 159
    J. S. Bach, C. H. Graun, G. Ph. Telemann:
    Passions-Oratorium für Soli, Chor und Orchester (1750)
    Anja Binkenstein – Sopran, Klaudia Zeiner – Alt, Albrecht Sack – Tenor, Philipp Goldmann – Bass, Concerto Vocale, Sächsisches Barockorchester; Leitung: Gotthold Schwarz
    Karten zu 20 Euro, ermäßigt 10 Euro, in der Musikalienhandlung Oelsner, Tel. 0341/9605656 oder E-Mail: musik@m-oelsner.de und im Pfarramt Panitzsch, Tel. 034291/86547 oder E-Mail: reinhard.freier@gmx.de.


    Sonnabend, 1. April 2017

    15.00 Uhr    Thomaskirche
    Motette
    F. Mendelssohn Bartholdy: „Christus“ – unvollendetes Oratorium, 2. Teil;
    J. Dismas Zelenka: Psalm 130 „De profundis“
    Ullrich Böhme – Orgel, Thomanerchor, Gewandhausorchester; Leitung: Gotthold Schwarz
    Eintritt: 2 Euro

    19.00 Uhr    Thomaskirche
    J. S. Bach, Matthäuspassion
    Ute Selbig – Sopran, Susanne Langner – Alt, Stephan Scherpe –Tenor, Andreas Scheibner – Bass, ThomanerNachwuchsChor, Sächsischer Kammerchor, Mitteldeutsches Kammerorchester;
    Leitung: Fabian Enders
    Karten von 32 bis 15 Euro, ermäßigt 24 bis 6,70 Euro, an den bekannten Vorverkaufsstellen; Leipzig-Pass-Inhaber: 5 Euro.


    Sonntag, 2. April 2017

    16.00 Uhr    Propsteikirche St. Trinitatis, Nonnenmühlgasse 2
    „Ecce homo“ – Passionskonzert
    Schola Trinitatis; Leitung: Stephan Rommelspacher
    Propst Gregor Giele – Text; Thomas Lennartz – Orgelimprovisation
    Eintritt frei, Spenden für „Schmetterlingskinder” im Hospizverein Leipzig erbeten.

    17.00 Uhr    Martinskirche Fuchshain, Am Ring
    Passionsmusik
    Werke von H. Schütz, J. D. Zelenka, J. G. Rheinberger. S. Karg-Elert;
    Andreas Moritz: „Menschen gehen zu Gott in ihrer Not“ (Text: D. Bonhoeffer) – Uraufführung
    Carolin Creutz-Moritz – Sopran, Kai Nestler – Orgel, Kammerchor Böhlen;
    Leitung: Andreas Moritz
    Eintritt frei, Kollekte erbeten.

    17.00 Uhr    Michaeliskirche, Nordplatz
    Großes Passionskonzert
    F. Schubert, Stabat mater f-Moll für Solisten, Chor und Orchester (Text: F. Klopstock);
    F. Poulenc, Stabat mater für Sopransolo, Chor und Orchester
    Monika Stache – Sopran, Nico Eckert – Tenor, Thomas Oertel-Gormanns – Bass,
    Friedenskantorei Leipzig, großes Orchester; Leitung: Veit-Stephan Budig
    Karten von 9 bis 15 Euro in der Musikalienhandlung Oelsner und im Pfarramt, Kirchplatz 9, Tel. 0341/5645509; Restkarten an der Abendkasse.


    Sonnabend, 8. April 2017

    16.00 Uhr    St. Laurentiuskirche Markranstädt, Markt
    J. S. Bach, Johannespassion
    Heike Richter – Sopran, Claudia Maria Laule – Alt, Kim Schrader – Tenor, Dirk Schmidt – Bass,  Christoph Heinemann – Bass, Kantorei, Laurentiusorchester; Leitung: Frank Lehmann
    Eintritt: 15 Euro

    18.00 Uhr    Martin-Luther-Kirche Markkleeberg-West, Pfarrgasse 27
    J. S. Bach, Johannespassion
    Susanne Haupt – Sopran, Monika Zens – Alt, Matthias Schubotz – Tenor,
    Philipp Jekal – Bass, Andreas Krüger – Bass, Matthias Eisenberg – Orgel,
    Kantorei und Orchester der Martin-Luther-Kirche; Leitung: Frank Zimpel
    Karten im Vorverkauf (ab 20.3.) zu 14/12/10 Euro, ermäßigt 12/10/8 Euro, im Pfarramt, Touristinformation Markkleeberg und in der Musikalienhandlung Oelsner

    19.30 Uhr    Evangelisch Reformierte Kirche, Tröndlinring 7
    J. S. Bach, Johannespassion
    Anastasia Peretyahina – Sopran, Anna Michelsen – Alt, Martin Petzold – Tenor,
    Jakob Eberlein – Bass (Jesus), Max Dollinger – Bass (Arien), Kantorei,
    Barockorchester am Fürstenhof; Leitung: Christiane Bräutigam
    Karten zu 11 Euro, ermäßigt 6 Euro, im Pfarramt, Tröndlinring 7, und an der Abendkasse.

    19.30 Uhr    Thomaskirche
    J. S. Bach, Johannespassion
    Gesine Adler – Sopran, Annekathrin Laabs – Alt, Patrick Grahl – Tenor (Evangelist), Stephan Heinemann – Bass (Jesus), Andreas Scheibner – Bass, Leipziger Vocalensemble, Virtuosi Lipsiae; Leitung: Ulrich Kaiser
    Karten an den bekannten Vorverkaufsstellen von 25,30 bis 15,40 Euro, ermäßigt 18,70 bis 9 Euro; Leipzig-Pass Inhaber: 5 Euro an der Abendkasse.


    Sonntag, 9. April 2017

    15.00 Uhr    Genezarethkirche Paunsdorf, Theodor-Heuss-Str. 45
    J. Haydn, Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze
    Bearbeitung für Streichquartett
    Eintritt frei.

    17.00 Uhr    St. Laurentiuskirche Zwenkau, Ritterstraße
    Passionsmusik: Werke von H. Schütz, J. D. Zelenka, J. G. Rheinberger. S. Karg-Elert;
    Andreas Moritz: „Menschen gehen zu Gott in ihrer Not“ (Text: D. Bonhoeffer) – Uraufführung
    Carolin Creutz-Moritz – Sopran, Kai Nestler – Orgel, Kammerchor Böhlen;
    Leitung: Andreas Moritz
    Karten zu 8 Euro im Pfarramt Zwenkau, Tel.: 034203/52947, und an der Abendkasse.

    19.00 Uhr Gedächtniskirche Schönefeld, Ossietzkystraße 41 / Ecke Zeumerstraße
    Passionskonzert mit Live-Malerei und Kompositionen von Bach und Henze
    Maler: Frank Thomas Gerdes
    Musik: Christian Otto – Orgel, Lukas Ajani – Gitarre, N.N. – Viola
    Eintritt frei, Kollekte erbeten.


    Dienstag, 11. April 2017

    19.00 Uhr    Peterskirche, Gaudigplatz
    J. S. Bach, Matthäuspassion
    Anastasiya Peretyahina – Sopran, Susanne Krumbiegel – Alt, Patrick Grahl – Tenor,
    Matthias Vieweg - Bass (Arien), Philipp Goldmann - Bass (Christus), Leipziger Universitätschor, Pauliner Barockensemble auf historischen Instrumenten; Leitung: David Timm
    Karten im VVK 13 Euro, ermäßigt 8 Euro, an allen bekannten VVK-Stellen; an der Abendkasse zu 15 Euro, ermäßigt 10 Euro; Restkarten für Studenten an der Abendkasse 5 Euro.


    Donnerstag, 13. April 2017

    19.00 Uhr Thomaskirche
    J. S. Bach, Johannespassion
    Christina Landshamer – Sopran, Rebecca Martin – Alt, James Gilchrist – Tenor (Evangelist), Wolfram Lattke – Tenor (Arien), Thomas Laske – Bass (Christus), Krešimir Stražanac – Bass (Arien), Thomanerchor, Gewandhausorchester;
    Leitung: Gotthold Schwarz
    Restkarten von 32 bis 69 Euro an der Gewandhauskasse und an der Abendkasse.


    Freitag, 14. April 2017    Karfreitag

      9.30 Uhr    Genezarethkirche Paunsdorf, Theodor-Heuss-Str. 45
    Musik im Gottesdienst
    H. Schütz, Die sieben Worte Jesu Christi am Kreuz
    und Pie Jesu-Vertonungen aus Frankreich
    Vokalsolisten, Martina Hergt – Spinett, Michael Kreibich – Orgel

    10.00 Uhr    Kirche Liebertwolkwitz, Kirchstr. 1
    Musik im Gottesdienst
    Arien von G. F. Händel und J. S. Bach; Lothar Graap: „Die sieben Worte Jesu am Kreuz“
    Karin Lasa – Alt, Gabriele Wadewitz - Orgel

    15.00 Uhr    Auenkirche Markkleeberg-Ost, Kirchstr. 27
    Musik und Andacht
    F. Liszt, Via crucis
    Solisten, Kantorei, Orgel; Leitung: Susanne Blache

    15.00 Uhr    Emmauskirche Sellerhausen, Wurzner Str. 160
    J. S. Bach, Markuspassion
    Kantorei und Orchester der Emmauskirche; Leitung: Konrad Pippel

    15.00 Uhr    Kirche Borsdorf
    J. S. Bach, Kantate „Ich hatte viel Bekümmernis“
    Solisten, Kirchenchor; Leitung: Wolfgang Roemer

    15.00 Uhr    Kirche Holzhausen, Hauptstraße
    Musik im Gottesdienst
    Arien von G. F. Händel und J. S. Bach; Lothar Graap: „Die sieben Worte Jesu am Kreuz“
    Karin Lasa – Alt, Gabriele Wadewitz - Orgel

    15.00 Uhr    Nathanaelkirche Lindenau, Rietschelstraße/Roßmarktstraße
    K. Grahl, Passion „Deinen Tod, o Herr, verkünden wir“
    Jugendchor; Leitung: Christiane Werner

    15.00 Uhr    Pauluskirche Grünau, Alte Salzstr. 185
    J. G. Rheinberger, Stabat Mater in g
    Kristiane Köbler – Orgel, Chor der Pauluskirche; Leitung: Elke Bestehorn

    15.00 Uhr    Propsteikirche St. Trinitatis, Nonnenmühlgasse 2
    Karfreitagsliturgie mit Johannespassion von H. Schütz
    Solisten, Propsteichor; Leitung: Stephan Rommelspacher

    15.00 Uhr    Taborkirche Kleinzschocher, Windorfer Str. 49
    J. S. Bach, Johannespassion
    Anna Kellnhofer – Sopran, Etienne Walch – Altus, Kristian Sørensen – Tenor, Philipp Jekal – Bass, Thomas Wittig – Jesus, Taborkantorei, Mendelssohn Kammerorchester;
    Leitung: Andreas Mitschke
    Eintritt: 15 Euro, ermäßigt 12 Euro, Leipzig-Pass-Inhaber 5 Euro

    15.00 Uhr   Thomaskirche
    Gottesdienst zur Sterbestunde
    Kammerchor Josquin des Préz; Leitung: Ludwig Böhme

    17.00 Uhr   Adventhaus, Karl-Heine-Str. 8
    Passionsmusik

    17.00 Uhr   Nikolaikirche
    J. S. Bach, Matthäuspassion
    Brigitte Wohlfahrt – Sopran, Susanne Langner – Alt, Tobias Hunger – Tenor,
    Daniel Blumenschein – Bass, Thomas Oertel-Gormanns – Bass (Christus),
    BachChor an der Nikolaikirche, Festivalorchester; Leitung: Jürgen Wolf
    Karten zu 20 Euro, ermäßigt 15 Euro, am Büchertisch in der Nikolaikirche und an der Abendkasse.

    19.00 Uhr    Thomaskirche
    J. S. Bach, Johannespassion
    Christina Landshamer – Sopran, Rebecca Martin – Alt, James Gilchrist – Tenor (Evangelist), Wolfram Lattke – Tenor (Arien), Thomas Laske – Bass (Christus), Krešimir Stražanac – Bass (Arien), Thomanerchor, Gewandhausorchester;
    Leitung: Gotthold Schwarz
    Restkarten von 32 bis 69 Euro an der Gewandhauskasse und an der Abendkasse.


5. April 2017, ab 8.30 Uhr, Propsteikirche St. Trinitatis
Fachtag „Nächstenliebe – Polizei – Gesellschaft. Vernetzt für eine starke Demokratie“

Am Mittwoch, 5. April 2017, 8.30 bis 16.00 Uhr, findet in der Propsteikirche St. Trinitatis Leipzig der Fachtag „Nächstenliebe – Polizei – Gesellschaft. Vernetzt für eine starke Demokratie“ statt. Angehörige der (Bundes-)Polizei, verantwortliche Haupt- und Ehrenamtliche aus den sächsischen Kirchgemeinden sowie Mitglieder zivilgesellschaftlicher Gruppen und Initiativen sind eingeladen, miteinander ins Gespräch zu kommen, Verständnis für die jeweils anderen Denkweisen zu entwickeln, aber auch eigene Perspektiven zu artikulieren. Arbeitsgruppen mit vielen Diskussionsmöglichkeiten und Pausengespräche tragen dazu bei. ...mehr


1   
Seite 1 von 1


© Kirchenbezirk Leipzig 2007-2017   |  Datenschutz  |  Impressum  |  Login