HOME  |  KONTAKT  |  ARCHIV       Schriftgröße: [A] | [A] | [A]
Losung 28.08.16

 ()
Impuls der Woche
Gottesdienste
Aktuelles
Themen
Hilfe & Beratung
Gemeinden
Ev.-Luth. im Zentrum
Ev.-Luth. in Leipzig
Ev.-Luth. im Umland
Röm.-Kath. in Leipzig
Röm.-Kath. im Umland
Studierendengemeinden
Orthodoxe Gemeinden
Weitere Gemeinden
Arbeitsfelder
Stellenangebote




Ev.-Luth. im Umland

Markkleeberg-Zöbigker
Fahrradkirche

Markkleeberg-ZöbigkerFahrradkirche

Im Jahr 1726 ließ der Rittergutsbesitzer von Zöbigker, der sächsische Oberpostmeister Johann Jacob Kees der Jüngere, die alte Kirche von Zöbigker im Barockstil erneuern. Eine weitere Renovierung erfolgte 1883 durch den bekannten Kirchenbaumeister Hugo Altendorff. Die Dorfkirche brannte aber am Pfingstsonntag, dem 17. Mai 1942 durch einen Schwelbrand im Orgelmotor bis auf die Grundmauern nieder und verfiel dann in einen Dornröschenschlaf. Aufgrund der Mangelwirtschaft und der kirchenfeindlichen Politik in der DDR sowie angesichts der drohenden Abbaggerung des Ortes war an einen Wiederaufbau nicht zu denken. Über 60 Jahre später - im Jahr 2006 - wurden das Gelände der ehemaligen Dorfkirche sowie die Kirchenruine selbst mit einem Arbeitseinsatz der Kirchgemeinde Markkleeberg-West als Startsignal wieder zum Leben erweckt und wegen der Lage im Leipziger Neuseenland, welches von einem attraktiven Radwegenetz geprägt ist, das Projekt „Fahrradkirche Zöbigker“ ausgerufen. Am Ostermontag 2007 wurde der erste Radfahrer-Gottesdienst an der Kirchenruine gefeiert. Bis zur abschließenden Sanierung finden von Ostermontag bis zum 1. Advent jährlich wiederkehrende Veranstaltungen im Freien statt, danach soll die Fahrradkirche Zöbigker als verlässlich geöffnete Kirche fungieren. Der Leitsatz ist „Wen dürstet, der komme“ (Offenbarung 22,17).

Spenden
Für die Sicherung der Ruine und die zukünftige Gestaltung des Ortes wird auch Geld benötigt. Um eine Spende auf folgendes Konto wird gebeten:

Empfänger: Martin-Luther-Kirchgemeinde Markkleeberg-West
Kto-Nr.1118 300 897
BLZ 860 555 92
Sparkasse Leipzig
Verwendungszweck: Fahrradkirche Zöbigker



Ortslage:Kirche:
Dorfstraße 2, 04416 Markkleeberg-Zöbigker
am Cospudener See, 200 m vom Zöbigker Hafen entfernt

Info´s:Martin-Luther-Kirchgemeinde Markkleeberg-West

Pfarramt:
Pfarrgasse 27, 04416 Markkleeberg

Pfarrer Dr. Arndt Haubold und Pfarrerin Kathrin Bickhardt-Schulz
   
Telefon: 0341 3586959 
Telefax: 0341 3587875 
e-Mail: kg.markkleeberg_west@evlks.de 
Internet: www.martin-luther-kirchgemeinde.de

Öffnungszeiten:Pfarramt
Di 14.00 - 18.00 Uhr
Do 10.00 - 12.00 u. 14.00 - 16.00 Uhr
Fr 10.00 - 12.00 Uhr





© Kirchenbezirk Leipzig 2007-2016   |  Datenschutz  |  Impressum  |  Login