15. bis 21.1.2018 Gebetswoche der Evangelischen Allianz

Vom 15. bis 21. Januar 2018 lädt die Evangelische Allianz Leipzig, ein Zusammenschluss von Christen verschiedener Kirchen und Gemeinschaften, anlässlich der Internationalen Gebetswoche zu täglichen Gebetstreffen ein. Die Woche steht unter dem Motto „Als Pilger und Fremde unterwegs“.

Im Friedensgebet am Montag, 15. Januar, um 17 Uhr in der Nikolaikirche wird die Gebetswoche eröffnet.
Die Abschlussveranstaltung findet am Sonntag, dem 21. Januar, 17 Uhr, im Pavillon der Hoffnung, Puschstr. 9  (Alte Messe, Halle 14) statt. Sie wird in Gebärdensprache übersetzt. Für Schulkinder gibt es parallel ein besonderes Programm. Eltern mit Kleinkindern steht ein separater Raum zur Verfügung.

Bei allen Treffen dieser Woche werden Spenden für die Arbeit der Deutschen Evangelischen Allianz gesammelt und für PROCHRIST LIVE 2018, das im März von Leipzig aus in viele Orte Europas ausgestrahlt wird.

Termine und Veranstaltungsorte