Benefizkonzert zur Restaurierung des historischen Geläuts

Am 25. September 2018 um 19 Uhr wird in der Thomaskirche Leipzig die h-Moll-Messe, BWV 232 von Johann Sebastian Bach aufgeführt. Die Besonderheit dieser Aufführung sind die Mitwirkenden und der gute Zweck: Der Philharmonische Chor aus Osaka gestaltet zusammen mit dem Sächsischen Barockorchester ein Benefizkonzert zugunsten der Restaurierung des historischen Geläuts der Thomaskirche.

Tickets kosten 20 €, ermäßigt 10 € und sind im Thomasshop direkt neben der Thomaskirche erhältlich. Der Erlös aus dem Konzert fließt zu einhundert Prozent in die Restaurierung des historischen Geläuts.

Weitere Informationen: Flyer Benefizkonzert (PDF)

Foto: Ev.-Luth. Kirchenbezirk Leipzig