Plagwitzer Gespräche – „Vielleicht könnte es auch schön werden“

Die nächste Veranstaltung der Plagwitzer Gespräche findet am Donnerstag, dem 23. August 2018, 19 Uhr, im Café in der Heilandskirche Plagwitz, Weißenfelser Str. 16, statt. Zu Gast ist die Lyrikerin Martina Hefter. Unter dem Motto „Vielleicht könnte es auch schön werden“ wird es eine Lesung mit anschließendem Gespräch geben.

Mit den Plagwitzer Gesprächen hat die  Kirchgemeinde Lindenau-Plagwitz eine neue Veranstaltungsreihe initiiert, um mit Künstlern, Schriftstellern, Politikern und Menschen, die sich für ihre Mitmenschen oder Projekte engagieren, ins Gespräch zu kommen.

Weitere Termine: jeweils 19 Uhr in der Heilandskirche

27. September: Dr. Christiane Altmann (Judaistin, Religionswissenschaftlerin): „Messianismus im Judentum“

Foto: Kirchenbezirk Leipzig