Besinnung am Wochenende – sonnabends 18 Uhr in der Lutherkirche

Zu „30 Minuten Besinnung am Wochenende“ wird ab dem 6. Juli 2019 regelmäßig sonnabends 18 Uhr in die Lutherkirche am Johannapark, Ferdinand-Lassalle-Str. 25, eingeladen. Die Andachtsreihe steht unter dem Thema „Psalmen – Worte zum Leben“. Leipziger Theologinnen und Theologen reflektieren dabei ausgewählte Psalmenverse. Die Andachten werden musikalisch umrahmt.

Die erste Besinnung am 6. Juli hält Pfarrerin Jutta Michael. Dazu spielt Magdalena Steinberg mehrere Stücke für Violoncello.

Sonnabend, 6. Juli

„Lebensmut“ – Psalm 13, 6
Ansprache: Pfarrerin Jutta Michael; Musik: Magdalena Steinberg – Violoncello

Sonnabend, 13. Juli

„Lebenskraft“ – Psalm 27, 1
Ansprache: Prof. Jürgen Ziemer; Musik: Anja Hut – Violine, Helge Löbler – Klarinette, Tim Voigt – Keyboard

Sonnabend, 20. Juli

„Lebensdurst“ – Psalm 42, 3
Ansprache: Prof. Matthias Petzoldt; Musik: Hans Müller und Regine Tiedmann – Trompete

Sonnabend, 27. Juli

„Lebenszuversicht“ – Psalm 71, 5
Ansprache: Prof. Wolfgang Ratzmann; Musik: Martin Meiers – Posaune, Thorsten Müller – Trompete

Sonnabend, 3. August

„Lebensgrund“ – Psalm 118, 14
Ansprache: Landesbischof i.R. Christoph Kähler; Musik: Hans Müller und Regine Tiedmann – Trompete

Sonnabend, 10. August

„Lebensplan“ – Psalm 127, 1
Ansprache: Superintendent i.R. Ekkehard Vollbach; Musik: Marie-Kristin Kaiser – Blockflöte

Sonnabend, 17. August

„Lebensmittel“ – Psalm 145, 6
Ansprache: Prädikantin Almuth Märker; Musik: Blockflötenensemble der Thomaskirche; Leitung: Marie-Kristin Kaiser

Lutherkirche, Foto: Kirchenbezirk Leipzig