Solomusik für Bandoneon

Solomusik für Bandoneon erklingt am kommenden Freitag, dem 13. September 2019, 19 Uhr, in der Kirche Schönau (Grünau), Schönauer Str. 245.

Unter dem Titel „Mit dem Himmel in den Händen“ wird Rainer Volkenborn traditionelle Tangos, Walzer und Milongas ebenso erklingen lassen wie zeitgenössische Musik von Astor Piazzolla und eigene Stücke.

Rainer Volkenborn ist als Bandoneonist seit vielen Jahren in zahlreichen Bands und Projekten europaweit tätig. Er lebt freischaffend als Musiker, Komponist, Arrangeur und Bandoneonlehrer in Berlin.

Das Konzert findet im Rahmen der Reihe „Klang, Stille, Raum“ statt. Der Eintritt ist frei.

Foto: pixabay