Winter­geschichten per Zoom – Diakonin liest für Kinder

Ab 12. Januar liest Diakonin Claudia Weiß, Mitarbeiterin der Kirchgemeinde im Leipziger Süden, Winter­geschichten für Vorschul- und Schulkinder. Jeweils am Mittwoch­abend, ab 19 Uhr, können es sich Kinder zu Hause gemütlich machen und per Zoom die Geschichten verfolgen.

  • Vorschulkinder: 19 – 19.15 Uhr gibt es neue Mini-Kurz­geschichten von ca. 2 bis 3 Minuten Länge.
  • Schulkinder: ab ca. 19.15 Uhr 20 bis 30 Minuten Lesung einer Fort­setzungs­geschichte.

Der Zugang ist zu finden unter: www.kirche-leipzig-sued.de/nachrichten/geschichten-mit-claudia.html

„Schon immer inspi­rieren und begeistern Geschichten alle Genera­tionen von Jung bis Alt. Beson­ders in der Weihnachts- und Winter­zeit lieben wir sie. Sie erzählen von Hoff­­nung und vermitteln Perspek­­tiven. Geschichten machen die kalte Jahres­zeit erst recht zu einer beson­deren Zeit. So wollen wir auf diese Weise am Beginn des Jahres ver­­bunden bleiben und diese Zeit gemein­­sam ge­stalten“, lädt Claudia Weiß zum Zuhören ein.

Wann?
Mittwoch, den 12. Januar 2022, ab 19 Uhr
Mittwoch, den 19. Januar 2022, ab 19 Uhr
Mittwoch, den 26. Januar 2022, ab 19 Uhr
Mittwoch, den 02. Februar 2022, ab 19 Uhr

 

Foto: Pixabay