„Montags in Leipzig: Die Rolle der Polizei bei Demonstrationen und Gegendemonstrationen“ – Gesprächsabend der Polizeiseelsorge

Am Freitag, den 25. November 2022, 19.30 bis 21.00 Uhr lädt die Polizeiseelsorgerin Pfarrerin Dr. Barbara Zeitler zu einem Gesprächsabend ins Matthäi-Haus, Dittrichring 12 ein. Das Thema des Abends lautet: „Montags in Leipzig: Die Rolle der Polizei bei Demonstrationen und Gegendemonstrationen“. In einem Impulsreferat und im anschließenden moderierten Gespräch geht es um die montägliche Rolle der Polizei: Aufgaben, Erwartungen, Erfahrungen. Was macht die Polizei abends auf der Straße? Was macht sie nicht? Und warum? Was erwarte, erlebe und tue ich als Teil der Zivilgesellschaft?

Für das Impulsreferat und als Gesprächspartner stellen sich Bedienstete aus der Polizeidirektion Leipzig zur Verfügung. Die Veranstaltung wird von Pfarrerin Dr. Barbara Zeitler und Matthias Jacob, Supervisor und Coach, moderiert.

Interessiert? Dann sind Sie herzlich willkommen. Das öffentliche Gespräch setzt Gesprächskultur voraus: Bereitschaft zuzuhören, Eigenes beizutragen und mitzuteilen und dabei Respekt und Menschenwürde anwesender und abwesender Personen zu achten.

 

Foto: Karsten Klama (fundus-media)