Fachtag für die Arbeit mit älteren und alten Menschen am 13. April

Anmeldungen sind bis 5. April 2024 möglich

Zu einem Fachtag für die Arbeit mit älteren und alten Menschen mit dem Thema: „Ich packe meinen Koffer und nehme (nicht) mit …! laden Diakonie und Caritas sowie der Kirchenbezirk Leipzig in der Seniorenarbeit engagierte sowie an dem Thema interessierte Menschen ein.

Der Fachtag findet statt am 13. April 2024, 9 bis 16 Uhr – Evangelisches Schulzentrum Leipzig, Schletterstraße 7, 04107 Leipzig.

In Krisensituationen, vor wichtigen Entscheidungen und gerade auch am Ende des Lebens verbindet sich der Blick auf die Zukunft mit dem Rückblick auf die bisherigen Erfahrungen. Biographiearbeit ist ein wichtiger Bestandteil in der Arbeit mit Senioren. Was ist wertvoll und soll bewahrt werden? Welchen Ballast kann ich abwerfen?

Cornelia Stieler, Gründerin der WaldAkademie Machern, gibt in ihrem Referat zu diesem Thema wichtige Impulse. In verschiedenen Arbeitsgruppen wird das Thema weiter vertieft und erfahrbar gemacht.

Für diese Veranstaltung gibt es noch freie Plätze. Es wird ein Unkostenbeitrag von 15 Euro erhoben. Die Anmeldung erfolgt über adelheid.felgner@diakonie-leipzig.de oder telefonisch unter 0341 14 96 95 63.

Auf www.diakonie-leipzig.de/fachtag-seniorenarbeit gibt es weitere Informationen zum Fachtag und ebenfalls die Möglichkeit zur Anmeldung.