Aufgeschlagenes Notenheft wird in Händen gehalten.

Regelmäßige Veranstaltungen in Leipziger Kirchen im Juli: Orgelmusiken und Andachten

Im Sommermonat Juli laden die Leipziger Kirchen zu einer Vielzahl von regelmäßigen Veranstaltungen ein. Freuen Sie sich auf inspirierende Orgelmusiken und besinnliche Andachten in verschiedenen Kirchen der Stadt.

Hier eine Übersicht der Veranstaltungen:

Thomaskirche

„Orgel um 12“ – 30 Minuten Orgelmusik mit Moderationen
Junge Organistinnen und Organisten spielen in der Thomaskirche.

    • Wann: 2. Juli, 9. Juli, 16. Juli, 12:00 Uhr
    • Eintritt: Frei (Spenden für die Kirchenmusik erbeten)
    • Organisten: Tobias Orzeszko, Mio Kuriyama, Ivo Mrvelj

Michaeliskirche

Orgelmusik am Mittag
An der historischen Sauerorgel von 1904 musizieren Studierende der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig.

    • Wann: 3. Juli, 10. Juli, 17. Juli, 24. Juli, 31. Juli, 12:00 Uhr
    • Eintritt: Frei

Nikolaikirche

Musik und Besinnung
Ein Moment der Ruhe und Reflektion mit musikalischer Begleitung.

    • Wann: 3. Juli, 10. Juli, 17. Juli, 24. Juli, 31. Juli, 17:00 Uhr
    • Eintritt: Frei

Orgelvesper
Daniel Vogt und Markus Kaufmann spielen Orgelmusik.

    • Wann: 6. Juli, 13. Juli, 20. Juli, 27. Juli, 17:00 Uhr
    • Eintritt: Frei

Peterskirche

Orgel-Punkt-Zwölf
Genießen Sie eine halbe Stunde Orgelmusik zur Mittagszeit.

    • Wann: 4. Juli, 11. Juli, 18. Juli, 25. Juli, 12:00 Uhr
    • Eintritt: Frei

Rittergutskirche Kleinliebenau

 „Angedacht“ – Pilgerandacht für jedermann
20 Minuten Besinnung mit Wort und Musik.

    • Wann: 6. Juli, 13. Juli, 20. Juli, 27. Juli, 18:00 Uhr
    • Eintritt: Frei

Für weitere Informationen und mögliche kurzfristige Änderungen besuchen Sie bitte die Webseiten der jeweiligen Kirchen oder wenden Sie sich direkt an die Pfarrämter.

Wir laden Sie herzlich ein, die Vielfalt der musikalischen und spirituellen Angebote in den Leipziger Kirchen zu erleben und freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Foto: Pixabay