Einträge von Kerstin Krumbholz

Wahl zur sächsischen Landessynode: Vorstellung Leipziger Kandidaten am 26./27.2.

Am 8. März 2020 wird die 28. Landessynode, das Kirchenparlament der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens gewählt. Auch im Kirchenbezirk Leipzig stellen sich eine Reihe von Frauen und Männern zur Wahl. Die Kandidaten werden sich an zwei Terminen der Öffentlichkeit präsentieren und sind schon jetzt unter www.kirche-leipzig.de/wahl-der-landessynode-2020/ zu finden. Der Kirchenbezirk Leipzig ist in die Wahlkreise 8 […]

„Kleinzschocher um 1930“ – Gesprächsabend

Zum nächsten Taborstammtsich wird am Donnerstag, 27. Februar 2020, 19 Uhr, ins Gemeindhaus der Taborkirche Kleinzschocher, Windorfer Str. 45a, eingeladen. Der Gesprächsabend steht unter dem Thema „Wie was das in Kleinzschocher um 1930“. Interessierteb sind herzlich eingeladen. Ein kleiner Imbiss und Getränke stehen bereit. Taborkirche Kleinzschocher, Foto: Kirchenbezirk Leipzig

Konzerte: Junge Akademie der Alten Musik

Unter der Überschrift „Confessio musicale“ („Musikalisches Glaubensbekenntnis“) kommen vom 22.02. bis 08.03.2020 25 junge Musiker – Schüler an Musikschulen und Musikhochschulen aus Sachsen – in Leipzig zu einer Akademie zusammen, um ein anspruchsvolles Konzertprogramm der Alten Musik mit Schwerpunkt auf der mitteldeutschen Barockmusik in historisch informierter Aufführungspraxis zu erarbeiten. Im Rahmen der Akademie finden fünf […]

Kirchenführung mit Turmbesteigung in der Bethanienkirche Schleußig

Regelmäßig einmal im Monat wird in die Bethanienkirche Schleußig, Stieglitzstr. 42, zu einer Kirchenführung mit Turmbesteigung eingeladen. Interessierte haben am kommenden Sonnabend, 29. Februar 2020, 15 Uhr und 15.30 Uhr, wieder die Möglichkeit, die 1933 eingeweihte Kirche näher kennenzulernen und die Aussicht vom Kirchturm zu genießen. Bethanienkirche Schleußig, Foto: Kirchenbezirk Leipzig

Einführung von Lucas Pohle als neuer Nikolaikantor

Im Gottesdienst am Sonntag, 1. März 2020, um 10 Uhr in der Nikolaikirche Leipzig wird Lucas Pohle als neuer Kantor der Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Nikolai Leipzig in sein Amt eingeführt. Lucas Pohle wurde nach einem mehrstufigem Bewerbungsverfahren vom Kirchenvorstand im Oktober 2019 zum neuen Nikolaikantor gewählt. Im Gottesdienst wird er die Bach-Kantate „Jesus nahm zu […]

Ökumenische Bibelwoche 2020

„Lebensregeln – auf dem Weg mit Gott“ lautet das Motto der ökumenischen Bibelwoche 2020. Grundlage für das gemeinsame Nachdenken und diskutieren sind in diesem Jahr Texte aus dem 5. Buch Mose, dem Deuteronomium. In diesem Buch, das auch als „das Vermächtnis des Mose“ bezeichnet wird, geht es um den Blick auf das Wesentliche: es geht […]

„Steh auf und geh!“ – Weltgebetstag der Frauen 2020

In über 120 Ländern wird am 6. März für Frieden, Gerechtigkeit und Offenheit gebetet und miteinander gefeiert. Allein 800.000 Frauen in Deutschland beteiligen sich am Weltgebetstag, der damit zur größten ökumenischen Basisbewegung weltweit gehört. Seit Jahrzehnten verbindet diese auch in Deutschland Christinnen und Christen unterschiedlicher Konfessionen in Gebet und Handeln. Jedes Jahr legen Frauen eines […]

Liebe lässt tief blicken

Ich stehe vor der Zelle und klopfe mit dem Schlüssel gegen die Metalltür. Als Seelsorger in der JVA Leipzig will ich einen Gefangenen besuchen. Die Tür öffnet sich. Vor mir steht jemand. Aber ich sehe ihn nicht. Das Gesicht des Gefangenen ist über und über mit Piercings gespickt: Augenbrauen, Wangen, Nase, Lippen, Kinn. Es sind […]

Offene Herzen

Der Wochenspruch der am morgigen Sonntag Sexagesimae beginnenden Woche aus dem Hebräerbrief im 3. Kapitel lautet: „Heute wenn ihr seine Stimme hören werdet, so verstocket eure Herzen nicht“ (Vers 15). Das Herz ist das zentrale Organ des menschlichen Körpers, welches den Blutkreislauf und damit das Leben in Gang hält. In biblischen Zusammenhängen gilt das Herz […]

Gesetzlich regeln

Kennen sie das? Da sind wir von einer Sache überzeugt, weil wir uns informiert haben und nun wollen wir alles richtig machen. Für unsere Schokolade sollen keine Kinder gearbeitet haben und für unsere Kleidung keine Fabrikarbeiterinnen gestorben sein. Aber so einfach scheint das nicht zu sein. Da gibt es immer wieder neue Erkenntnisse und was […]