Mein Geld und ich – Digitales Gesprächsangebot der Kirchlichen Erwerbsloseninitiative

Geld begleitet uns täglich. Ob als Zahlungsmittel oder Statussymbol, die Funktionen sind vielseitig. Doch warum bleibt am Ende des Monats so wenig übrig? Wofür gebe ich es aus? Und brauche ich das wirklich?

Am 6. September 2022 startet die Kirchliche Erwerbsloseninitiative Leipzig (KEL) den digitalen Gesprächskreis „Mein Geld und Ich“. Anliegen ist es, neue Impulse zu geben, Informationen und Wissen zu vermitteln, sowie zum Austausch anzuregen.

Der Gesprächskreis findet einmal im Monat (6.9., 5.10., 8.11. und 6.12.) vormittags von 9 bis 11 Uhr oder nachmittags von 16 bis 18 Uhr statt. Nach einem kurzen Impulsvortrag, unterstützt durch gezielte Fragestellungen, gibt es Gelegenheit zur Diskussion und zum Austausch.

Die Teilnahme ist sowohl einmalig, als auch an mehreren Terminen möglich. Zum Mitmachen ist jede*r herzlich eingeladen!

Um Anmeldung mit Angabe des Datums und der Uhrzeit des gewünschten Termins wird gebeten unter: franziska.giessler@evlks.de

Franziska Gießler ist in der sozialen Schuldner- und Insolvenzberatung der KEL tätig.

www.ke-leipzig.de

 

Foto: Kirchenbezirk Leipzig