Wahlcheck zur Stadtratswahl – Mittwoch 15. Mai 2024, 19.30 Uhr

Wahlcheck zur Europawahl – Mittwoch 29. Mai 2024, 19.30 Uhr

Ort: Gemeindesaal der Katholischen Propstei St. Trinitatis, Nonnenmühlgasse 2, Leipzig

Wir fragen – Kandidat*innen antworten

In einer oft aufgeheizten und mit vielen Schlagworten besetzten politischen Diskussion wollen wir als christliche Kirchengemeinden für die Versachlichung der Debatten eintreten. Im „Leipziger Wahlcheck“ soll den Wählerinnen und Wählern die Möglichkeit eröffnet werden, die Kandidatinnen und Kandidaten zur Stadtrats- bzw. Europawahl nach ihren konkreten Positionen und ihren Lösungsvorschlägen auf die drängenden Probleme unserer Zeit zu befragen.

Dabei geht es ausdrücklich nicht um Diskussion und Debatte. Der Wahlcheck stellt die Wahlaussagen und Positionen vielmehr nebeneinander, um sie vergleichbar zu machen. So können sich die Wähler und Wählerinnen anhand von Sachargumenten selbst eine Meinung für ihre Wahlentscheidung bilden.

Veranstalter: Ev.-Luth. Kirchgemeinde im Leipziger Süden und Kath. Propstei St. Trinitatis Leipzig

 

Motiv: Plakat Wahlcheck